Störte Cup 2016 in Loitz

Am 30.4.2016  war es endlich so weit. Unser von langer Hand geplanter „Löschangriff nass“ der Feuerwehren unter Flutlicht und der anschließende Tanz in den Mai fanden auf dem Sportplatz in Loitz statt.

Der Schirmherr, welcher der Veranstaltung den Namen gab, Störte Design-media MV, unterstützte uns bei der Organisation und der Durchführung des Wettkampfes. Beim diesjährigen Störte Cup nahmen 13 Männer- und 4 Frauenmannschaften teil. Alle Mannschaften mussten mit einer originalen TS 8/8(Jöhstadt) starten. Erstaunlich ist, wie viele Tüftler es doch gibt, die diese alten Pumpen immer wieder zum Laufen bringen.

Nachdem alle Mannschaften angereist sind, fand um 18.30 Uhr die Eröffnung statt. Hier musste noch ganz dringend etwas nachgeholt werden, was uns sehr am Herzen lag. Der Firma Beck Kabel-und Gehäusetechnik  GmbH wurde die Auszeichnung „ Partner der Feuerwehr“ verliehen.

Nachdem dann alle Regeln noch mal besprochen wurden, begannen die Wettkämpfe dann endlich um 19.30 Uhr. Die ersten Läufe erfolgten noch alle im Tageslicht. Die 2. Runde erfolgte dann unter Flutlicht, bei dem uns das THW Greifswald und Demmin mit ihren Power Moons zur Hilfe kamen.

Am Ende des Abends dominierten bei den Männermannschaften die Feuerwehren Lindholz und Mesekenhagen. Die FFW Loitz landete mit einer guten Zeit auf dem 7. Platz. Bei den Frauen konnte sich die FFW Lodmannshagen den 1. Platz sichern. Die Loitzer Frauen konnten sich trotz einigen Schwierigkeiten bei der Wasserförderung noch über einen 3.Platz freuen. Für sie war es der erste Auftritt bei einem Wettkampf und deshalb einen Riesenerfolg. Sehr erstaunt waren die „Firegirls“, wie sich die Loitzer Frauen nennen, über den tosenden Applaus, den sie bei der Siegerehrung bekamen. Das war der Wahnsinn. Danke, Danke, Danke.

Und wenn man nach den schönsten Dingen an diesem Abend fragt, war es doch die Atmosphäre und der Spaß, den allen hatten. Viele Feuerwehren sind wieder näher zusammen gerückt. Einige Mannschaften haben sich untereinander mit Kameraden und mit Materialien ausgeholfen. Andere haben sich einfach nur ausgetauscht. Und wieder andere haben sich beim folgenden Tanz in den Mai bei einem Bier oder einem Sekt zusammengefunden.

Hiermit möchten wir allen Teilnehmern und Helfern für diesen gelungenen Abend danken. Ihr wart alle toll. Wir hoffen, Ihr kommt nächstes Jahr wieder.

 

 

Platzierungen:

Männer Frauen
1. FFW Lindholz 23,31 Sek. 1. FFW Lodmannshagen 37,60 Sek.
2. FFW Mesekenhagen 25,03 Sek. 2. FFW Lindholz 40,47 Sek.
3. FFW Demmin 35,60 Sek. 3. FFW Loitz 51,26 Sek.
4. FFW Schmarsow 35,68 Sek. 4. FFW Mesekenhagen 58,68 Sek.
5. FFW Trantow 36,25 Sek.
6. FFW Levenhagen 36,37 Sek.
7. FFW Loitz 36,52 Sek.
8. Werkfeuerwehr Stralsund 38,95 Sek.
9. FFW Daberkow 40,52 Sek.
10. FFW Pensin 40,76 Sek.
11. FFW Sassen 43,86 Sek.
12. FFW Grimmen 52,21 Sek.
FFW Lodmannshagen o. W.

 

mehr Bilder…

 

 

Gästebuch