112 Jahre Feuerwehr Padingbüttel

112 Jahre Feuerwehr Padingbüttel

Die Feuerwehr Padingbüttel (Niedersachsen) beging an diesem Wochenende ihr 112. Jubiläum. Warum begeht man so ein Jubiläum überhaupt ? Der Grund war einfach nachzuvollziehen. Die Notrufnummer 112 sollte in Erinnerung gerufen werden. Am 04.o7.15 war eine offizielle Veranstaltung mit der Rede des Ortsbrandmeisters Hauke Heine und Danksagungen, sowie Ehrungen für besondere Verdienste seiner Kameraden. Die Kameraden der FFW Loitz überreichten natürlich auch ein Präsent, um den Kameraden zum Jubiläum zu gratulieren. Gastfreundschaft wurde dort sehr groß geschrieben und wir haben sehr schöne Stunden in Paddingbüttel erlebt. Gekrönt wurde unser Besuch mit dem Tag der offenen Tür am Sonntag, wo auch die Bewohner der Gemeinde sich über die Feuerwehrarbeit informieren konnten und dies auch mit großem Interesse dabei waren. Die Loitzer Kameraden nutzten ausgiebig die Chance sich über neuwertige Technik zu informieren und auch einem regen Austausch stand nichts mehr im Wege. So wurde auch eine Fahrt mit der Drehleiter in ca. 30 Meter Höhe genutzt und ein Kamerad musste sich im Kisten stapeln in einiger Höhe beweisen was er auch mit Bravur gemeistert hat. Besonders interessant fanden wir einen kurzen Ausflug zum Deich an der Nordseeküste entlang, wo uns der Kamerad Henning für alle Fragen zur Verfügung stand. Mit einem gemeinsamen Grillabend am Sonntag ließen wir diesen schönen Besuch ausklingen und wir sind sicher, dass war noch nicht der letzte Besuch bei den Kameraden in Padingbüttel. Wir bedanken uns für die schöne Zeit dort bei allen Kameraden und freuen uns auf noch ganz viele interessante Unternehmungen.

 

 

-Gästebuch-